verfollet btn

pavedoctor

Das PaveDoctor System führt Untersuchungen von Straßenschäden durch, die auf umfangreichen Inspektionen und Auskultationskampagnen beruhen, mit dem Ziel den derzeitigen Stand des Straßenbelags, die möglichen Schadensursachen und die besten Regenerationslösungen zu analisieren.

Das PaveDoctor System führt die Straßenbelagbewertungen an Hand der modernsten Laser-Technologie durch und ist somit in der Lage eine Schadenserhebung über die Analyse der 3D-Bilder des Straßenbelags durchzuführen, wobei die Tiefe der Radspuren, der Rissstand , Querschnitte, Rückstrahlung von Straßenbeschilderung und - markierungen, Biegungsradien, Längenprofil und kontinuierliche Fotografie des Straßenbelags geboten werden. Das System bietet auch den Internationalen Regelmäßigkeitsindex (IRI) beider Radspuren.

Das System basiert auf dem Dokument PIARC des Technischen Ausschusses PIARC (Weltweiter Verbund für Verkehrsstraßen) C4.2 Wechselwirkungen zwischen Straße und Fahrzeug.